Referenzen

2018

  • Lehr­auf­trag bei der Psy­cho­lo­gi­cal Win­ter­school mit Psy­cho­lo­gie­stu­den­ten der staat­li­chen Uni Sankt Peters­burg (Ein­füh­rung „Sie­ben schlaue Köp­fe“, Anwen­dung des „Pro­blem­lö­se­krei­ses“)
  • Anwen­dungs­schu­lung „Sie­ben schlaue Köp­fe“ Insti­tut Psy­cho­lo­gi­cal Sankt Peters­burg
  • 1-tägi­ges Team­coa­ching für ein 10-köp­fi­ges Ber­li­ner Unter­neh­men, Schwer­punkt Kom­mu­ni­ka­ti­on im Arbeits­all­tag

2017

  • Kon­fe­renz „Psy­cho­lo­gie des XXI Jahr­hun­dert­hun­dert“ in der Staat­li­chen Uni­ver­si­tät Sankt Peters­burg. Stu­den­ten­work­shop zum Ein­satz der „Sie­ben schlau­en Köp­fe in der Psy­cho­the­ra­pie“. Anwen­dungs­work­shop: „Psy­cho­lo­gi­sche Gesell­schaft Sankt Peters­burg“.
  • Psy­cho­lo­gi­cal Win­ter­school Sankt Peters­burg (Sele­no­gorsk) 2017. Vor­trag „Ergo­the­ra­pie in Deutsch­land“. Stu­den­ten­work­shop zum Ein­satz der „Sie­ben schlau­en Köp­fe“ in der Psy­cho­the­ra­pie.
  • Medi­cal School Ber­lin. Stu­den­ten­work­shop zum Ein­satz der „Sie­ben schlau­en Köp­fe“ in der Psy­cho­the­ra­pie.
  • Ein­satz des Kunst­pro­jek­tes „Kon­troll­ver­lust“ im Rah­men eines Team­tages für eine Ber­li­ner Unter­neh­mens­be­ra­tung

2016

  • Rus­sisch — Deut­scher Kon­greß für men­ta­le Gesund­heit in Deutsch­land und Russ­land. Vor­trag am Paw­low — Insti­tut. Stu­den­ten­work­shop zum Ein­satz der „Sie­ben schlau­en Köp­fe“ in der Psy­cho­the­ra­pie
  • Schu­lung Sozi­al­ar­bei­te­rIn­nen der Syn­er­gie GmbH im Ein­satz der „Sie­ben schlau­en Köp­fe“. Ein­satz als Stan­dar­das­sa­se­ment mit Hil­fe des beglei­ten­den Ver­laufs­bo­gens.
  • Schu­lung Sozi­al­ar­bei­te­rIn­nen der Syn­er­gie GmbH im Ein­satz der „Sie­ben schlau­en Köp­fe“. Ein­satz als Stan­dar­das­sa­se­ment mit Hil­fe des beglei­ten­den Ver­laufs­bo­gens.

2015

  • Ein­füh­rungs­work­shop. Schu­lung the­ra­peu­ti­scher Mit­ar­bei­ter der Ale­xia­ner Kli­nik Bos­se in Wit­ten­berg
  • Müritz Kli­nik. Ein­füh­rungs­work­shop. 9. Sozi­al­ar­bei­ter- und Reha­be­ra­ter­ta­gung. Impres­sio­nen der Fach­ta­gung
  • Hoch­schu­le für ange­wand­te Wis­sen­schaft und Kunst in Hil­des­heim. Fach­tag. Case Manage­ment in der sozia­len Arbeit – Posi­tio­nen und Per­spek­ti­ven. Impres­sio­nen der Fach­ta­gung in Hil­des­heim

2014

  • Ali­ce Salo­mon Hoch­schu­le Ber­lin. Aus­bil­dung Case-Manage­ment „Visua­li­sie­rungs­me­tho­de der sie­ben schlaue Köp­fe als leben­di­ge Netz­werk­kar­te“
  • Bech­te­rew Insti­tut Sankt Peters­burg (Russ­land). Work­shop „Sie­ben schlaue Köp­fe“
  • PUK der Cha­rité im Sankt-Hed­wig Kran­ken­haus Ber­lin. „Ein­füh­rung in die Visua­li­sie­rungs­me­tho­de sie­ben schlaue Köp­fe“

2013

  • PUK der Cha­rité im Sankt-Hed­wig Kran­ken­haus Ber­lin. Semi­nar im Rah­men der Rei­he „Mitt­wochs­fort­bil­dung“ „künst­le­ri­sche Viu­sa­li­se­rung“ im ange­wand­ten Kon­text

2012

  • Müritz­kli­nik. 6. Sozi­al­ar­bei­ter­ta­gung „krea­ti­ver Ein­stieg in das The­ma Salu­to­ge­ne­se“
  • SRH Hei­del­berg. Berufs­kon­gress sozia­le Arbeit „krea­ti­ver Ein­stieg in das The­ma Salu­to­genen­se“