News Sieben schlaue Köpfe

Psychological Winterschool Sankt Petersburg 2017

Auf Grund der positiven Resonanz des Oktoberworkshops erhielt ich eine Einladung zur psychologischen Winterschule der Staatsuniversität Sankt Petersburg.

Diese Schulen haben eine Tradition von über dreihundert Jahren. Konzentriert treffen sich Studenten und angehende Wissenschaftler und etablierte Hochschuldozenten, um in Workshops, Vorträgen und lebendigem Austausch über verschiedene Bereiche der Psychologie zu reden und Methoden zu erfahren. Die Studenten und Dozenten kommen aus den verschiedensten Teilen Russlands oder aus dem Ausland.

Ich lernte zum Beispiel Frau Svetlana Manukhina aus Moskau kennen, die eine computerbasierte Netzwerkvisualisierung vorstellte, die sie im Businessbereich einsetzt. Wir fanden Ähnlichkeiten im Ansatz und Ansatzpunkte für weitere Gespräche.

Zur Winterschool Facebook-Gruppe

Die Atmosphäre diese Schule und der Organisationsaufwand war bemerkenswert.