News

Anwendungsworkshop „Psychologische Gesellschaft“

Etwa 20 Peters­bur­ger Psy­cho­lo­gen, Psych­ia­ter und ein Coach lern­ten die Anwen­dung der „Sie­ben schlau­en Köp­fe“ in der The­ra­pie. Schwer­punkt war auch der Ein­satz in der Trau­ma­the­ra­pie. Es war ein sehr leben­di­ger und inter­es­sier­ter Work­shop, fast die Hälf­te der Teil­neh­mer möch­te in Zukunft die Visua­li­sie­rung der „Sie­ben schlaue Köp­fe“ in der eige­nen Arbeit anwen­den. Der Sprung in die Arbeits­pra­xis und die leben­di­gen Fall­bei­spie­le der Teil­neh­mer waren eine sehr tol­le Erfah­rung und Berei­che­rung.

Orga­ni­siert wur­de der Work­shop von von Dr. Oks­a­na Zash­schi­rins­ka­ia, Lei­te­rin des Lehr­stuhls für Ver­hal­tens­the­ra­pie an der Staats­uni­vier­si­tät Sankt Peters­burg.

Das Video ist in rus­si­scher Spra­che.