News

Wissenschaftliche Zusammenarbeit mit dem Institut Psychometrika Sankt Petersburg

Dieses Jahr bot ich zum dritten Mal eine Schulung für Sankt Petersburger Psychologen in der Anwendung meiner Visualisierung „Sieben schlaue Köpfe“. Auf Grund der großen Resonanz gab es ein Gespräch und eine Vereinbarung zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Institut Psychometrika. Frau Dr. Oksana Zatschirinskaja möchte in diesem Projekt russische Spezialisten, die die Methode neu einsetzen wissenschaftlich begleiten. Zu diesem Zweck drehten wir ein Lehrvideo und das Institut kontaktiert zu diesem Zweck Spezialisten in verschiedenen Teilen Russlands (Link zu Facebook in russischer Sprache).


Team des länderübergreifenden Projektes „Sieben schlaue Köpfe“ v.l.n.r. Anastasia Kovchegowa, Dr. Oksana Zatschirinskaja, Udo Hagedorn und Ksenia Kalinina.

„Das ist eine neue Dimension der Zusammenarbeit zwischen Russland und Deutschland, die mich auf Grund der schwierigen politischen Beziehungen unserer Länder mit großer Freude erfüllt.“